Publikationen

Studien, Verlautbarungen

  • Die Katholische Kirche in der Schweiz und ihre Haltung zur Apartheid in Südafrika (1970-1990)
    Das Problem der Apartheid nur zögerlich zur Kenntnis genommen Im Auftrag der Schweizer Bischofskonferenz und unter Federführung der Kommission Justitia et Pax wurde vom Historiker Bruno Soliva eine Studie erarbeitet, die das Verhältnis der katholischen Kirche in der Schweiz mit Südafrika während der Zeit der Apartheid beleuchtet.
  • „The time for action has arrived – for hopeful action, for action in faith and full of trust in God.“ (Kairos document)
    Kurzfassung Studie Südafrika engl. English version of: „Die Katholische Kirche in der Schweiz und ihre Haltung zur Apartheid in Südafrika (1970-1990)“ Bruno Soliva, Stephan Tschirren
  • 40 Jahre Engagement für Gerechtigkeit und Frieden
    Broschüre zum Jubiläum von Justitia et Pax
  • Oekumenische Erklärung zum Wasser als Menschenrecht und als öffentliches Gut
    Der Ökumenische Rat Christlicher Kirchen Brasiliens CONIC, die Katholische Bischofskonferenz Brasiliens CNBB, der Schweizerische Evangelischer Kirchenbund SEK und die Schweizer Bischofskonferenz SBK äussern sich zum Recht auf Wasser und fordern dessen Umsetzung.
  • Klimawandel – Den Worten Taten folgen lassen
    Ein Anstoss aus sozialethischer Perspektive
  • Brennpunkt Altersvorsorge
    Gerechtigkeit angesichts demographischer Herausforderungen
  • Liste erhältlicher Publikationen
  • Gerechtigkeit statt Gnadenbrot
    oder: Gemeinsam die Armut bekämpfen
  • Eine andere Sicht
    Nein zum revidierten Asylgesetz und zum neuen Ausländergesetz
  • Sonntag schützen, Gemeinschaft stärken
    Ein ökumenischer Beitrag der Kirchen zur Revision des Arbeitsgesetzes
  • Neun Leitsätze zum Schwangerschaftsabbruch
    Publikationsnr.: Kirche und ÖffentlichkeitHerausgeber: Theologische Kommission der Schweizer BischofskonferenzErscheinungsjahr: 2001Preis: ?.-Seiten: 48Sprachen: Deutsch, Französisch Inhalt: Diese Broschüre wurde im Zusammenhang mit der Neuregelung des Schwangerschaftsabbruchs herausgegeben. In der Einleitung wird auf die Elternschaft und die Situation der werdenden Mutter eingegangen. Danach wird anhand der folgenden neun Leitsätze die Position der […]
  • Verantwortlich Geld anlegen
    Ein Leitfaden für Kirchgemeinden und Privatpersonen Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax Erscheinungsjahr: 2000 Preis: 10.00 Seiten: 48 Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch Geld besitzen heisst Macht haben. Macht heisst zugleich auch Verantwortung: Wie also mit dem Geld umgehen – beim Konsum, bei der Spende, bei der Geldanlage, beim Lohn – […]
  • Das Recht auf Asyl in Diskussion
    Überlegungen zum Bundesbeschluss über dringliche Massnahmen im Asyl- und Ausländerbereich und zum Asylgesetz Publikationsnr.: J+P Text 2/99Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justita et PaxErscheinungsjahr: 1999Preis: ?.-Seiten: 25Sprachen: Deutsch, Französisch Inhalt: Im Zentrum dieses Dossiers steht der Bundesbeschluss über dringliche Massnahmen im Asyl- und Ausländerbreich (BMA) und das Asylgesetz. Die Kommission erachtet keinen […]
  • Machbares Leben?
    Ethik in der Medizin Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax Erscheinungsjahr: 1998 Preis: 22.- Seiten: 113 Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch Die Studie befasst sich mit dem Spannungsfeld moderner Medizin und Ethik. Der rasante Fortschritt und die hohe Komplexität der Materie bewirken in einem starken Masse dieses Spannungsfeld. In einem ersten […]
  • Die Schweiz in guter Verfassung
    Verfasser: Christian Kissling (Hg.) Erscheinungsjahr: 1997 Preis: 21.- Seiten: 121 Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch Diese Schrift wurde hinsichtlich der Verfassungsrevision und des entsprechenden Entwurfes von 1995 abgefasst. Zum einen wird die Stellungsnahme der Bischofskonferenz (im Anhang abgedruckt) im grösseren Zusammenhang der kirchlichen Soziallehre wiedergegeben, um die Notwendigkeit der Revision und […]
  • Die Zukunft der sozialen Sicherheit
    Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax Erscheinungsjahr: 1997 Preis: 20.- Seiten: 92 Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch Diese Broschüre behandelt die Zukunftsperspektive des Sozialstaates. Neben den wichtigen Sachfragen (Finanzierung) wird aber auch die oft vernachlässigte Frage nach dem Willen gestellt. Zu Beginn wird die Krise des Sozialstaates diskutiert, auch in einer […]
  • Eine Welt mit Zukunft
    Die Chance der nachhaltigen Entwicklung Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax, Erscheinungsjahr: 1995, Preis: 20.-, Seiten: 85, Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch Einleitend wird anhand von fünf Beispielen aufgezeigt, was nachhaltige Entwicklung bedeutet und wie sie praktisch umgesetzt werden kann. Im zweiten Teil werden dann die Aspekte der nachhaltigen Entwicklung diskutiert […]
  • Zusammen arbeiten
    Die gesellschaftliche Herausforderung der Arbeitslosigkeit Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax, Erscheinungsjahr: 1994, Preis: 15.-, Seiten: 77, Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch In der Einleitung wird das gängige Konzept der Arbeitslosigkeit als wirtschaftliches Problem weiterentwickelt zur Idee der Arbeitslosigkeit als gesellschaftliches Problem. Daran schliesst sich im ersten Kapitel ein kurzer Situationsbereicht […]
  • Gesundheit hat keinen Preis
    Solidarität in der Krankenversicherung Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax; Erscheinungsjahr: 1994; Preis: 16.-; Seiten: 99; Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch Die Broschüre diskutiert die Problematik der rasant steigenden Gesundheitskosten und stellt die Frage, wie diese sozial und ethisch vertretbar gestoppt oder gar gesenkt werden können. Dabei wird zuerst die Frage […]
  • Grenzen überschreiten
    Internationale Migration als Herausforderung Publikationsnr.: Publikationsreihe J&P Nr. 27; Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax, Caritas; Erscheinungsjahr: 1994; Preis: 15.- Seiten: 107; Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch Das Zusammenleben von Menschen verschiedener Herkunft verursacht Probleme. Immer wieder äussern sich Ängste gegenüber Angehöriger anderer Kulturen, die zu uns kommen, um hier zu […]
  • Menschlicher Verkehr
    Umweltgerechtes Handeln im mobilen Alltag Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax; Erscheinungsjahr: 1993; Preis: 18.-; Seiten: 79; Sprachen: Deutsch, Französisch Staus auf den Strassen, Defizite bei den Bahnen, Luftverschmutzung in Tälern und Städten: Das Bedürfnis, sich immer schneller und immer weiter weg bewegen zu können, stösst an Grenzen. Die ökologischen […]
  • Weltweite Partnerschaft
    Die multilaterale Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz Publikationsnr.: Publikationsreihe J&P Nr. 22; Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax; Erscheinungsjahr: 1991; Preis: 18.-; Seiten: 171; Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch; In dieser Studie wird ein Blick auf die multilaterale Zusammenarbeit und die diesbezügliche Rolle der Schweiz geworfen. In einem ersten Kapitel werden die Problemfelder, […]
  • Gewaltfreies Handeln in unserer Gesellschaft
    Anstösse zur Diskussion Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax; Erscheinungsjahr: 1988; Preis: 15.-; Seiten: 152; Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch Im allgemeinen ersten Teil wird versucht, der Gewalt auf die Spur zu kommen. Neben einem Fototeil werden verschiedene Theorien aus der Psychologie und den Sozialwissenschaften herangezogen. Im zweiten Kapitel des ersten […]
  • Menschenrechte – Der Auftrag der Christen für ihre Verwirklichung
    Ein Werkbuch für Kirche und Unterricht Publikationsnr.: ISBN 3-258-03646-2Heruasgeber: Schweizerische Nationalkommission Justita et Pax/Menschenrechtskommission des Schweizerischen Evangelischen KirchenbundesErscheinungsjahr: 1986Preis: ?Seiten: 127Sprachen: Deutsch Inhalt: Im ersten Block wird, neben einem geschichtlichen Abriss, die Bedeutung der Menschenrechte erklärt. Im folgenden Teil wird das wechselhafte Verhältnis zwischen der Kirche und den Menschenrechten aufgezeigt. […]
  • Unsere Verantwortung für Südafrika
    Analyse der Situation in Südafrika sowie sozialethische Überlegungen zu Wirtschaftsbeziehungen mit rassistischen Staaten am Beispiel Südafrikas Publikationsnr.: Publikationsreihe J&P Nr. 14 Herausgeber: Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax Erscheinungsjahr: 1986 Preis: 12.- Seiten: 136 Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch Im ersten allgemeinen Teil werden vor allem drei Problemfelder behandelt: Rassismus und die […]
  • Menschenrechte und katholische Soziallehre
    Ein Werkbuch für Kirche und Unterricht Publikationsnr.: Gerechtigkeit und Frieden – Ethische Studien zur Meinungsbildung 4Verfasser: Franz Furger/Cornelia Storbel-NeppleErscheinungsjahr: 1985Preis: 24.-Seiten: 153Sprachen: Deutsch Inhalt: Ausgehend von der langdauernden Ablehnung der Menschenrechtsidee durch die katholische Kirche sucht diese Studie zu erhellen, wie sich in den 1960er Jahren der Wechsel vollzog und […]
  • Energie, Umwelt und Gesellschaft
    Publikationsnr.: Gerechtigkeit und Frieden – Ethische Studien zur Meinungsbildung 1Verfasser: Plasch SpeschaErscheinungsjahr: 1983Preis: ?.-Seiten: 181Sprachen: Deutsch Inhalt: Die Energiefrage ist nicht allein ein technisches und wirtschaftliches, sondern auch ein ethisches Problem. Wertvorstellungen wie Freiheit, Gerechtigkeit, Naturverständnis und andere spielen eine entscheidende Rolle. In dieser Studie wird das Energieproblem eingebettet in […]