Schweizerisches Kompetenzzentrum für Menschenrechte SKMR

Justitia et Pax hat sich zusammen mit anderen Organisationen für die Schaffung einer unabhängigen Menschenrechtsinstitution in der Schweiz engagiert.

Politisch wurde schliesslich die Schaffung eines Schweizerischen Kompetenzzentrums für Menschenrechte (SKMR) beschlossen, das im Frühjahr 2011 die Arbeit aufgenommen hat.

Im Beirat des SKMR vertreten ist Wolfgang Bürgstein.

Informationen zum SKMR finden Sie unter www.skmr.ch