Justice et Paix | 21.09.2009

Brochure à l'occasion du quarantième anniversaire de Justice et Paix



Justice et Paix | 09.02.2009

Une impulsion dans une perspective d’éthique sociale


Tous documents

Justice et Paix | 15.06.1997

Die Schweiz in guter Verfassung

Verfasser: Christian Kissling (Hg.) Erscheinungsjahr: 1997 Preis: 21.- Seiten: 121 Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch

Diese Schrift wurde hinsichtlich der Verfassungsrevision und des entsprechenden Entwurfes von 1995 abgefasst. Zum einen wird die Stellungsnahme der Bischofskonferenz (im Anhang abgedruckt) im grösseren Zusammenhang der kirchlichen Soziallehre wiedergegeben, um die Notwendigkeit der Revision und die entscheidenden Richtlinien aufzuzeigen.
In einem umfassenderen Rahmen wird dann die Revision nicht nur als Renovation, sondern auch als Innovation diskutiert. Dabei steht die Frage der Zukunftsfähigkeit unseres Landes im Vordergrund, die nach Meinung der Autoren auf den vier Prämissen Umweltverträglichkeit, Weltverträglichkeit, Sozialverträglichkeit und Demokratieverträglichkeit basieren muss. Sodann werden die notwendigen Innovationsschritte aufgezeigt anhand der damit verbundenen Politikfelder (Umwelt-, Aussen- und Sozialpolitik, Wirtschaftsordnung, Demokratiepolitik).
Vertiefend wird noch auf die verschiedenen Grundrechte und das Verhältnis von Staat und Kirche (Präambel, Glaubensfreiheit, neutrale Schulen) eingegangen.