Dr. Wolfgang Bürgstein

Generalsekretär

1961 geboren, wohnhaft in Wabern bei Bern.

Wolfgang Bürgstein ist Ökonom und Theologe. Für die Kommission Justitia et Pax arbeitet er seit 2003. Er ist deren Generalsekretär.
Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Sozial- und Wirtschaftsethik, Gesundheitspolitik sowie Fragen der Menschenrechte.

Mitglied:
Eidgenössische Kommission gegen Rassismus
Stiftungsforum Fastenopfer
Beirat Schweizerisches Kompetenzzentrum für Menschenrechte

Im Anschluss an seine Studien in Tübingen, München und Berlin war er zunächst in der politischen Erwachsenenbildung tätig. Von 1993 bis 2000 war er Studienleiter an der Katholischen Akademie Rabanus Maurus in Wiesbaden/Frankfurt a. Main. Im Rahmen seiner Dissertation befasste er sich mit der Frage der Eigenverantwortung im Schweizer Gesundheitswesen.

Kontakt

Schweizerische Nationalkommission Justitia et Pax
Alpengasse 6
1700 Freiburg

Tel.: +41 (0)26 510 15 11/44 dir.

Fax: +41 (0)26 510 15 16

wolfgang [dot] buergstein [at] juspax [dot] ch